Minecraft-Marquee.de | dein deutscher Server

Normale Version: [Forenspiel] Die unendliche Geschichte
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wie der Name sagt,kann die Geschichte unenlich lang werden Happy

Es gibt eine kleine Regel Happy

Pro Kommentar darf man nur 3 Wörter schreiben,die den Satz des Vorgänger fortführen.
Bei interesse werde ich diesen Beitrag immer bearbeiten und die neuen 3 Wörter in nem Text einfügen,damit man nich immer jeden Kommentar einzeln lesen muss Happy Achja xD Der Text wird hinterher keinen großen Sinn ergeben xD Aber es wird wohl lustig werden xD

Kleine Anmerkung noch:
Eure 3 Wörter bitte wie folgt "markieren"SadDas sind gleichzeitig die ersten 3 Wörter Happy

"Es war einmal"

Es war einmal eine alte Geschichte in der kamen fünf Esel vor.Und als diese in ihrem Stall Enten gesehen haben und sich deshalb richtig gezofft haben,flohen die drei ins TakatukaLand, wo sie für lange zeit waren, dann aber wieder weiterzogen um einen neuen Staat zu gründen der bald der LunaFee gehört, also war sie die Sklavenhalterin von allen und achtete darauf,dass jedes Tier in seinem eigenen Haus blieb und viel Futter bekamm.Doch dann wurde das Fenster des Hauses zertrümmert und ein schreckliches Monster pulverisierte das Haus.seither steht an der tür des Hauses ein dicker Goblin ,der nämlich die Aufgabe hat jedes Haus mit rosa Punkten anzumalen und diese dann alle zu essen wovon er allerdings nichts mehr hat da ja sein Urgroßvater ihm gestern so ein Haus Ins Gesicht geworfen hat.Deswegen ist sein Gesicht nun blau mit Strichen und gelben Punkten.Nun hat er einen neuen Job als McDonalds Mitarbeiter,doch er aß so wie Holy und wurde deshalb ein fettes Viech.Das führte dazu,dass er ein fetter Goblin wurde mit dicken Pickeln und einer Warze welche aussah wie eine richtig dicke vertrocknete Pflaume im winter. Er versuchte sie zu essen und begab sich in die Küche und schob sie in den ofen,damit er sie später essen konnte mit einer leckeren sauce aus erbrochenem die liebevoll von Gollum gespendet wurde.doch Bilbo meinte er darfs nicht essen weil sonst die bewohner des Dorfes ihn haten.Darauf hin ging er auf ihn los mit einer Machete aus Holz und schlug auf nerojustin ein weil es spass machte und fing an sich die Eier seines Huhnes Jonnie an den kopf zu schlagen weil er so wütend war vor lauter Darmbeschwerden was dazu führte dass er führte dass er seinen Verstand verloren hat und deswegen diese unüberlegte Aktion auf den Nagel gebracht hat um cheerleader zu werden.das misslung aber vollkommen und er brachte sich um doch er respawnte am nächsten Krankenhaus im Staat SanAndreas dabei vergaß er die Waffen zurück in sein Haus zurückzulegen, was nun ein schrecklicher Fehler war. dann pupste er und das fand er selber so ekelhaft, dass sein gesicht grün wurde und er übergab sich auf seinen Schoß aber es lief in seine Hose und in seine Thermoskanne wodurch der Tee nicht mehr sogut aussah wie zuvor also nahm er sein T-Shirt und schlug einen tollwütigen Nager damit zu tode doch komischerweiße hat es niemanden interessiert weil der Nager sich immer loyal gegenüber dem bösen verhalten und so ist es dazu gekommen das er wieder anfing zu heulen und nager ihm eine klatschte weil er sich damit
"eine alte Geschichte"
"in der kamen"
Loool
"Und als diese"
"in ihrem Stall"
"Enten gesehen haben"



(Enten müssen einfach rein)
"und sich deshalb"
"richtig gezofft haben"
'' flohen die drei''




(warum gezofft ? )